www.heizlüfter-test.dewww.heizlüfter-test.de

as - Schwabe Mixo Adapter 60520 Brigach, 1 CEE-Gerätestecker 400 V 16 A auf 3 Schuko-Steckdosen 230 V und 1 CEE-Steckdose 400 V

Dieser Adapter ist eine kompakte Alternative zu üblichen, wesentlich größeren Baustrom-Verteilern. Er ist dennoch robust und für die Verwendung auf Baustellen, in Werkstätten und allgemein im gewerblichen Bereiche geeignet.

Besonderheiten

Der Eingang des Adapters ist für rot markierte, fünfpolige CEE-Stecker mit 400 Volt bei bis zu 16 Ampere ausgelegt. Als Ausgänge stehen drei Schuko-Steckdosen mit 230 Volt zur Verfügung, die mit bis zu 16 Ampere belastbar sind, außerdem eine fünfpolige CEE-Steckdose für 400 Volt und bis zu 16 Ampere.

Technisch stellt der Adapter somit eine Verbindung zwischen Nullleiter und einer Phase an den Schuko-Steckdosen her, während der Dreiphasen-Wechselstrom zur Steckdose an der anderen Seite durchgeleitet wird. Bei Nutzung aller drei Steckdosen mit 230 Volt ist die gleichmäßige Belastung aller drei Phasen einer 400-Volt-Stromquelle möglich.

Der Adapter besteht aus besonders bruchfestem Kunststoff und ist ebenso gegen Spritzwasser geschützt. Die Schutzklasse IP 44 wird erfüllt. Theoretisch lassen sich zum Beispiel drei Heizgeräte mit bis zu 2 kW Leistung gleichzeitig betreiben. Ebenso ist es möglich, ein Heizgerät mit einem Anschluss für 400 Volt und bis zu drei leistungsschwächere andere Geräte gleichzeitig zu verwenden.

Fazit: as - Schwabe Mixo Adapter 60520 Brigach

Dieser Adapter ist klein, mobil und robust und erweitert die Möglichkeiten eines vorhandenen 400 Volt-Anschlusses.



zurück zu: