www.heizlüfter-test.dewww.heizlüfter-test.de

DeLonghi HVF 3031 Schnellheizer, extra leise, 3 Heizstufen, Spritzwasserschutzklasse IP21

Dieser Heizlüfter eignet sich besonders für Badezimmer und ist gegen Spritzwasser unempfindlich. Obwohl er mit 1,5 Kilogramm sehr leicht und durch einen Tragegriff einfach zu transportieren ist, ist durch den großen Standfuß ein sicherer Stand gewährleistet.

Besonderheiten

Mit lediglich 38 Dezibel ist dieser Heizlüfter im Betrieb praktisch nicht hörbar. Selbst in ruhigen Umgebungen dürfte dieser Geräuschpegel in den allgemeinen Umgebungsgeräuschen untergehen. Die maximale Leistung von 2200 Watt ist etwas stärker als bei ähnlichen Modellen. Es stehen jedoch ebenso Heizstufen mit 1400 und 800 Watt zur Verfügung, was für bestimmte Anwendungen wie zum Beispiel in Wohnmobilen ausreichen kann. Der Ventilator kann genauso ohne Heizung verwendet werden und ist dann deutlich leiser als die meisten Haushalts-Ventilatoren.

Durch die leichte Neigung nach oben kann der Heizlüfter gut auf dem Boden aufgestellt werden. Die warme Luft verteilt sich dennoch nach oben und nicht entlang des Bodens. Eine Frostschutz-Stellung ist vorhanden. Bei Nichtgebrauch empfiehlt es sich, das Kabel abzustecken oder eine geschaltete Steckdose zu verwenden.

Fazit: DeLonghi HVF 3031 Schnellheizer

Dieser Heizlüfter ist deutlich robuster als ähnliche günstigere Modelle, die häufig bereits nach kurzer Zeit defekt sind. Durch die Isolierung lässt er sich bedenkenlos in Badezimmern und nicht nur in Wohnräumen einsetzen.




zurück zu: